Steuerung

Steuerung

Integrierte Raum- und Mediensteuerungen - so werden komplexe Systeme einfach nutzbar

Sie drücken einen Button auf Ihrem Touchpanel und es passiert folgendes: Leinwand und Beamer fahren aus der Decke. Beamer, Videorecorder, DVD-Player und Notebook sind betriebsbereit. Der Kameraarm des Visualizers wird ausgefahren, auf der Leinwand erscheint ein Begrüßungstext für das Auditorium, während das Licht gedimmt wird und leise eine Hintergrundmusik einsetzt.

Ein Knopfdruck und die gesamte Raum- und Medientechnik steht zu Ihren Diensten.

Das ist nur eine Möglichkeit, wie das "Handling" komplexer Technik mit berührungsempfindlichen, frei programmierbaren Touchpanels zum Kinderspiel wird.

Was wir dafür können

Erstellen der Pflichtenhefte für die Steuerungslogik und Oberflächenlayouts unter Berücksichtigung Ihrer Corporate Identity, Abklärung und Dokumentation der Schnittstellen zur Medientechnik und zu Fremdgewerken, Programmierung des Gesamtsystems einschließlich Anbindung an LAN/WAN-Netze zur Realisierung von Help-Desk-Funktionen und Fernwartung, Dokumentation, Inbetriebnahme und Pflege des Steuerungssystems.

Kurz: Wie legen Ihnen die ganze Komplexität medientechnischer Systeme zu Füßen bzw. unter Ihren Zeigefinger.